Noch keine Auslandskrankenversicherung?

Bezahlen in nur wenigen Sekunden mit

Monatsbeitrag berechnen
Jahresbeitrag berechnen
Einzelperson
Auslandskranken Stiftung Warentest

100 %
Erstattung auf

  • Ambulante Leistungen
  • Stationäre Leistungen
  • Zahnärztliche Leistungen
  • für die ersten 2 Monate
    jeder Auslandsreise
  • Such- und Rettungskosten
  • Krankenrücktransport
  • 24h-Reise-Notrufservice
Familie
Auslandskranken Stiftung Warentest Familie

100 %
Erstattung auf

  • Ambulante Leistungen
  • Stationäre Leistungen
  • Zahnärztliche Leistungen
  • für die ersten 2 Monate
    jeder Auslandsreise
  • Such- und Rettungskosten
  • Krankenrücktransport
  • 24h-Reise-Notrufservice

DFV-AuslandsreiseSchutz Leistungen im Überblick

Einzelperson Familie
Versicherte Person(en)

Im Familien-Tarif besteht Versicherungsschutz für die im Versicherungsschein genannte Person sowie für die mit der versicherten Person in häuslicher Gemeinschaft lebende Ehe-bzw. Lebenspartner und deren bzw. dessen Kinder (auch Stief-, Adoptiv-und Pflegekinder), auch wenn diese Personen die Auslandsreise alleine antreten.

Einzelperson Familie
Kranken­versicherungsschutz im Ausland

Versicherungsschutz auf allen Reisen (ohne länderbezogene Einschränkungen) innerhalb eines Jahres bei einer Reisedauer von bis zu zwei Monaten je Reise

 

für die ersten 2 Monate jeder Auslandsreise



für die ersten 2 Monate jeder Auslandsreise

Ambulante ärztliche Leistungen

Inklusive  Arznei- und Verbandmittel, Heil- und Hilfsmittel.

   
Stationäre Leistungen

Ärztliche und sonstige medizinisch notwendige Leistungen sowie Unterkunft und Verpflegung einer medizinisch notwendigen vollstationären Heilbehandlung.

   
Ihre Tarifwahl

Auslandskranken­versicherung Wichtige Gründe, eine zu haben

Wer im Ausland erkrankt und zum Arzt oder ins Krankenhaus muss, erhält oft hohe Rechnungen für Behandlungskosten und Medikamente. Die gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen erstatten diese Rechnungen nur teilweise oder gar nicht.

Eine Auslandskrankenversicherung ist deshalb bei jeder Reise ins Ausland unentbehrlich. Für wenig Geld können Sie sich als Alleinreisender mit unserem Einzeltarif zur Auslandskrankenversicherung absichern. Reisen Sie mit Ihrer Familie, so bietet der Tarif DFV-AuslandsreiseSchutz für Familien einen praktischen Versicherungsschutz.

Schützen Sie sich vor unnötigen Urlaubskosten:  Die  Auslandskrankenversicherung der Deutschen Familienversicherung erstattet bis zu 100 % der Kosten für Medikamente, Arztbehandlungen und Krankenhausaufenthalte.

Stiftung Wartentest Note SEHR GUT (1,2) im Single- und Familien-Tarif

Wer ins Ausland fährt, der braucht eine zuverlässige Auslandskrankenversicherung, weil die gesetzliche Krankenversicherung nicht alle Kosten übernimmt.

Stiftung Warentest Finanztest (04/2017) hat in seinem Test zur Auslandskrankenversicherung 39 Familientarife und 49 Singletarife untersucht. Der DFV-AuslandsreiseSchutz hat in beiden Testkategorien mit der hervorragenden Note „SEHR GUT“ (1,2) abgeschlossen.

Auslandsreisekrankenversicherungen Stiftung Warentest "sehr gut"

Häufige Fragen zur Auslandskranken­versicherung

In Deutschland gilt die allgemeine Krankenversicherungspflicht. Je nach Voraussetzungen ist man gesetzlich oder privat krankenversichert. Der Leistungsumfang für Heilbehandlungen in Deutschland ist im Ausland meist deutlich geringer.

Außerhalb Europas oder in Ländern ohne Sozialversicherungsabkommen, übernimmt die gesetzliche Krankenkasse in der Regel gar keine Leistung. Auch für privat Krankenversicherte ist eine Auslandsreisekrankenversicherung sinnvoll, da der Krankenrücktransport aus dem Ausland oft nicht abgesichert ist.

Mit DFV-AuslandsreiseSchutz geht es für Sie sorglos in den Urlaub. Sie genießen vollen Versicherungsschutz weltweit in allen Reiseländern, inklusive eines Krankenrücktransports nach Deutschland.  

Natürlich schützen wir Sie nicht nur im Ausland. Mit unseren starken Versicherungsleistungen aus dem DFV-ZahnSchutz, DFV-KlinikSchutz und DFV-AmbulantSchutz profitieren Sie von weiteren hochwertigen Absicherungsmöglichkeiten im Inland.